Matrix-Regenerations-Therapie (MRT)

Gifte und Schlacken belasten unseren Körper und beeinträchtigen unsere Immunabwehr. Ein blockiertes Immunsystem aber ist nicht nur anfällig für Infektionskrankheiten, sondern spricht häufig nicht mehr auf natürliche Therapien an. Daher muss jeder Behandlung gleich welcher Art eine gründliche Entschlackung und Entgiftung des gesamten Organismus vorausgehen.

Hier kommt die Matrix-Regenerationstherapie (MRT) mit dem VEGAMED-Matrix ins Spiel. Der VEGAMED-Matrix löst die belastenden Stoffe aus dem weichen Bindegewebe, der Matrix, und führt sie ab. Nach einer erfolgreichen Reinigung durch eine MRT ist der Körper wieder bereit, auf die verschiedenen therapeutischen Massnahmen zu reagieren.

Genau genommen handelt es sich bei der Matrix-Regenerationstherapie mit dem VEGAMED-Matrix um eine Art Saugmassage vergleichbar dem Schröpfen. Dadurch werden Toxine und Schlacken aus dem Gewebe herausgelöst und anschliessend ausgeschieden. Anders als beim Schröpfen aber wirken bei diesem speziellen Verfahren zum einen individuelle körpereigene homöopathische Schwingungsinformationen auf den Körper ein, zum anderen werden Stoffwechsel und Zellen unterstützende Therapiesignale an den Organismus abgegeben.

Der VEGAMED-Matrix übt zudem einen starken Reiz auf Muskulatur und Körpergewebe aus. Dies regt die Durchblutung an und löst Muskelverspannungen ebenso wie Gewebeverhärtungen. Gleichzeitig werden während der Behandlung über die Reflexzonen des Rückens sämtliche inneren Organe erreicht.

Weitere Informationen zur Matrix-Rhythmus-Therapie (MRT) finden Sie auch in der Broschüre (PDF, 391 KB).

Wo kann die Matrix-Regenerationstherapie (MRT) sinnvoll eingesetzt werden?

  • Diverse Allergien und Hauterkrankungen
  • Knieprobleme und das Schulter-Arm-Syndrom
  • Rheumatische Erkrankungen und Arthose
  • Chronische Entzündungen und degenerative Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke
  • Lymphstau und Cellulite
  • Sportverletzungen

Preise

1. Konsulation dauert ca. 40 min, Kosten CHF 120.– jede weitere Konsultation dauert ca. 30 min., Kosten CHF 90.–. Wir empfehlen Ihnen ca. 8 mal zu kommen, im Abstand von ca. 1 Woche.

Jetzt kontaktieren
Newsletter

Regelmässig Gesundheits-Tipps in Ihre Mailbox? Hier registrieren!


THEMEN
BELIEBTE ARTIKEL